Diese Unterstützungsregion könnte die Zündschnur für die nächste Kundgebung von Ethereum anzünden

Nachdem Ethereum gestern eine bemerkenswerte Rallye erlebt hatte, verlor es seinen Schwung und verfolgte einen erheblichen Teil dieser Gewinne zurück, wobei die Krypto auf ihre kürzlich eingerichtete Unterstützung von 180 USD zurückfiel, da sie einige Anzeichen von Schwäche zeigte.

Es ist wichtig anzumerken, dass Bullen die Preisregion knapp unterhalb der Position, in der Ethereum derzeit handelt, als wichtige Unterstützungszone festgelegt haben. Die Anzahl der Kaufaufträge hier veranlasst einige Analysten, dieses Niveau zu erwarten, um die nächste Rally auszulösen.

Dies geschieht auch, wenn die Krypto ein bullisches technisches Muster bildet, das dazu beitragen könnte, weitere Impulse zu katalysieren – sollte es in den kommenden Tagen zu einem sauberen Ausbruch kommen.

Das Ethereum geht von den Tageshöchstständen zurück, aber der Bullenfall bleibt stark

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert Ethereum bei seinem aktuellen Preis von 181 USD um knapp 1%, was einen bemerkenswerten Rückgang gegenüber hier den Tageshochs von etwas mehr als 190 USD darstellt, die gestern Abend festgelegt wurden.

Der Rückzug über Nacht von diesen Hochs erfolgte parallel zum Rückgang sowohl bei Bitcoin als auch bei den meisten anderen Altcoins.

Es kam auch kurz nachdem die ETH eine signifikante Outperformance des aggregierten Kryptomarktes verzeichnete, da die ETH immer noch von den täglichen Tiefstständen vor der Rallye von 172 USD aufsteigt, während der jüngste Rückgang von Bitcoin praktisch alle seine jüngsten Gewinne auslöschte.

Kurzfristig beobachten Analysten nun, wie Ethereum auf eine sich verbreiternde absteigende Keilformation reagiert, die dazu beitragen könnte, dass Ethereum weiter nach oben treibt – sollte es einen sauberen Ausbruch geben.

Ein beliebter pseudonymer Analyst wies in einem kürzlich veröffentlichten Tweet auf dieses aufkommende Muster hin, während er auf das Wochen-Chart der Kryptowährung verwies.

Bitcoin

Wird massive Unterstützung ausreichen, um die nächste explosive Rallye der ETH auszulösen?

Dieses technische Muster ist derzeit nicht das einzige, was für Ethereum von Vorteil ist.

Ein anderer prominenter Analyst auf Twitter erklärte kürzlich, dass er in den letzten Tagen Positionen in der ETH mit einem durchschnittlichen Einstieg von 181 US-Dollar aufgebaut habe.

„ETH: Die meisten Einkäufe sind gefüllt. Durchschnittlicher Eintritt: ~ $ 181. H12 Divergenz spielt sich gerade ab. Ich hoffe, dass 176 US-Dollar den letzten Rest füllen, um den Durchschnitt auf 178 US-Dollar zu senken. “

Er bot auch ein Diagramm an, in dem die Unterstützung erläutert wurde, die knapp unter dem aktuellen Preisniveau von Ethereum etabliert wurde. Die beiden wichtigsten Widerstandsniveaus für niedrige Zeitrahmen, die er anstrebt, liegen bei etwa 200 USD bzw. 230 USD.

Kommentare sind deaktiviert.